Mit Homöopathie das alte Jahr beenden und das neue begrüßen

Was hat Homöopathie mit dem alten und mit dem neuen Jahr zu tun? Eine berechtigte Frage! Auch wenn uns  im öffentlichen Leben  durch unzählige Weihnachtsmärkte, Hektik, bunter, glänzender Schaufenster suggeriert wird, welche Wünsche wir uns und unseren Lieben noch unbedingt zu erfüllen haben, gibt es doch noch eine andere Wirklichkeit: diese ist in uns, manchmal […]

Lesen Sie weiter


Heilung aus homöopathischer Sicht

Das Wort Heilung verbinden wir mit heil, ganz werden. Im medizinischen Sprachgebrauch denken wir daran, dass eine Krankheit, ein Gebrechen verschwindet oder sich zumindest bessert. Dafür nehmen wir Operationen und Medikamente in Kauf, die den Menschen nicht nur stabilisieren sondern auch in höchstem Maße belasten und schädigen können. Impfungen versprechen sogar, vor der Krankheit zu […]

Lesen Sie weiter


Erkältungen in der nass-kalten Jahreszeit

Wenn es draussen nass-kalt wird, lassen Erkältungssymptome nicht lange auf sich warten. Wir dürfen dabei nicht vergessen, dass Krankheiten generell eine wichtige Funktion haben. Eine Heilreaktion, die es zu erkennen gilt, um mit ihr entsprechend umzugehen. Also gilt nicht, wie oben beschrieben – naß-kaltes Wetter bedeutet, krank zu werden? Es bedeutet, wenn die „Bereitschaft“ zu […]

Lesen Sie weiter


Die homöopathische Hausapotheke

Für die akute homöopathische Behandlung ist es hilfreich, zuhause ein kleines Ledermäppchen mit den wichtigsten homöopathischen Mitteln zu haben. Meinen Patienten empfehle ich dies in der Potenz C 200. Mit ca. 60 Mitteln in kleinen Glasröhrchen, geschützt im Lederetui, sind sie für die meisten „Notfälle“ gerüstet. Seien es plötzlich auftretende Krankheiten wie zum Beispiel Ohrenschmerzen, […]

Lesen Sie weiter